Judith Wohlgemuth

Skulpturen & mehr

Über den Stein

In meiner bildhauerischen Arbeit komme ich immer wieder auf den Serpentin zurück, ein Stein vulkanischen Ursprungs aus Zimbabwe, den ich fair gehandelt beziehe.

Der Serpentin stellt in seiner vielfältigen Beschaffenheit - Farbe, unterschiedliche Härtegrade, Struktur - ein spannendes Arbeitsmedium dar. Der ursprünglich eher grau wirkende Stein erhält seine Farbigkeit erst nach aufwändigem Schleifen und Wachsen der Oberfläche, was auch für mich immer wieder auf's Neue ein spannender Prozess ist.